Liebe Freunde von harmonia mundi,

hier eine Auswahl aus den aktuellen Veröffentlichungen:

Fred Frith, der Improvisator, Komponist und Multiinstrumentalist sowie Hans Koch, der Saxofonist und Bassklarinettist, kennen sich seit den Neunzigerjahren. Auf „You Are Here“ entwickeln die beiden Tonkünstler wundersame Klangwelten und höchst spannungsvolle improvisatorische Geflechte.

 

Die eklektische Musik von Jowee Omicil erzählt eine wahre Melodiengeschichte: Er verbindet Jazz, Gospel, Soul, Hip-Hop-Kultur und Weltmusik, und vergisst dabei niemals, auf seine Ikonen Charlie Parker, Wayne Shorter oder sogar Ornette Coleman zu verweisen. Sein Debüt-Album „Let's Bash!“ ist sowohl ein Schlachtruf als auch eine Liebeserklärung: „Ich möchte, dass Jazz wieder populär wird!“

 

Geboren in Aserbaidschan, bezieht sich der junge Pianist Shahin Novrasli auf „Emanation“ sowohl auf die kaukasische Kultur als auch auf klassische europäische Musik und Jazz Beats, um seine eigene einzigartige Musik zu entwerfen. Seine Art der Improvisation, gestützt auf die Mugham Tradition, macht ihn zu einem innovativen Musiker an der Kreuzung zwischen Ost und West.

 


Viel Spaß beim Blättern – und beim Hören!

Ihr harmonia mundi-Team


Presseanfragen bitte an NuzzCom Music Office: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
altalt