Liebe Freunde von harmonia mundi,

hier eine Auswahl aus den aktuellen Veröffentlichungen:

das Album „Le Monde est chaud“ zeigt eine starke Rückkehr von Tiken Jah Fakoly, bewusster und engagierter denn je. Als Vertreter des modernen Reggaes nutzt er seine Musik und seine Bekanntheit, um dem Ruf nach Freiheit und Veränderung eine Stimme zu geben.

Im Jahr ihres 70. Geburtstags wurde die Pianistin Aki Takase im vergangenen Jahr mit dem Berliner Jazzpreis geehrt. Im Rahmen der Preisverleihung entstand beim rbb ihr neues Solo-Album Hokusai.

Die Musik des Luxemburgers Jazz-Trios Dock in Absolute ist kraftvoll, wuchtig und reich an stimmungsvollen Windungen und Wendungen: von lyrisch bis grenzenlos, von wild bis anmutig, von virtuos und kristallin bis hin zu eigensinnig und dramatisch. Jetzt zu hören auf dem neuen Album Unlikely.

Ihr harmonia mundi-Team

zum Magazin

Presseanfragen bitte an NuzzCom Music Office: info@nuzzcom.com